Service Navigation

Risikokontrolle - Nachhandelsphase

email iconPublikationen

Risikokontrolle für die Nachhandelsphase

Das Margin-System ist die Basis der Risikokontrolle für die Nachhandelsphase unseres Clearinghauses. Darauf aufbauend und auf unsere Maßnahmen für den Vorhandel, stellen unsere umfassenden Maßnahmen zur Risikokontrolle für die Nachhandelsphase sicher, dass Clearing-Mitglieder und Handelsteilnehmer einen kompletten Überblick über alle relevanten Risiko-Profile haben.

Enhanced Risk Interface

Das Enhanced Risk Interface bietet ständige und pro-aktive Aktualisierung von Risiko-Profilen. Unsere Mitglieder wissen also zeitnah von Änderungen und können so schneller handeln, wenn es darum geht, eine Chance wahrzunehmen und weniger Überraschungen zu erleben.

Übertragung von Handelsbestätigungen

Wir geben Clearing-Mitgliedern auch die Möglichkeit, bestätigte Handelsgeschäfte in Echtzeit einzusehen. Dies versetzt sie in die Lage, die Handelsaktivitäten ihrer Kunden mit minimaler Zeitverzögerung zu beobachten.

Berichtswesen

Mit Intraday- und End-of-Day-Reports helfen wir unseren Clearing-Mitgliedern, ihr Risiko zu beherrschen.

Contact

Eurex Clearing AG | London Office
Clearing Business Relations

T +44 20 7862 7656