Unternehmensprofil

Über Eurex Clearing

Als eines der weltweit führenden Clearinghäuser garantiert Eurex Clearing die Sicherheit und die Integrität der Märkte, in dem es immer wieder Innovationen für das Risikomanagement, die Client Asset Protection und neue Clearingtechnologien bietet. Wir clearen die größte Bandbreite an Produkten in einem einheitlichen Rahmen in Europa — sowohl für börsennotierte Produkte als auch für OTC — und übernehmen das weltweit größte Spektrum an qualifizierten Collateral.

Eurex Clearing bietet diese Services für Derivate, Aktien, Bonds sowie den Markt für gesicherte Finanzierungen und Wertpapierfinanzierungsgeschäfte. Wir stehen zwischen Käufer und Verkäufer, das macht uns zur zentralen Gegenpartei für all Ihre Transaktionen. Wir mindern Ihr Ausfallrisiko und steigern ihre operationale Effizienz. Unser “Alles-aus-einer-Hand”-Angebot vereint nahtlose Nachhandelsservices mit effizientem Collateral und Delivery-Management — so bleiben Sie immer „clear to trade“.

Bei Eurex Clearing liegt der Fokus auf der Steigerung der Marktintegrität. Wir waren weltweit das erste Clearinghaus, das seinen Kunden Risikodaten für Derivate in Echtzeit anbieten konnte und Ihnen so ermöglichte, Risiken sofort zu erkennen und innerhalb von Sekunden darauf zu reagieren. Unsere unterschiedlichen Risikomanagementservices stärken das Vertrauen und nutzen damit sowohl unseren Kunden als auch dem Markt insgesamt.

Eurex Clearing betreut rund 200 Clearing-Mitglieder in 19 Ländern und verwaltet einen Sicherheitenpool von EUR 49 Milliarden. Die geclearten Geschäfte entsprechen einem Gegenwert von EUR 11 Billionen monatlich.

Unser regulatorisches Umfeld

Eurex Clearing ist ein in Deutschland zugelassenes Unternehmen, das als Kreditinstitut zugelassen ist und gemäß dem Gesetz für das Kreditwesen der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) unterliegt. Zudem ist Eurex Clearing als Clearinghaus unter der European Market Infrastructure Regulation (EMIR) zugelassen.