Common Report Engine

Common Report Engine

Wir bieten eine hochmoderne Clearing-Infrastruktur, dafür optimieren wir unsere Technologie kontinuierlich. Als Bestandteil unserer Technology Roadmap haben wir daher die Common Report Engine eingeführt – sie lässt höchstmögliche Flexibilität zu und deckt damit die Bedürfnisse des heutigen Hochfrequenzhandels ab.

Optimales Reporting


Die Common Report Engine ist für Börsenteilnehmer, Clearing-Mitglieder und Software-Vendoren die zentrale Lösung der Eurex Group, wenn es um den Abruf von Handels- und Clearing-Reports geht. Mit diesem neuen Instrument werden Berichte für alle Märkte verteilt, die wir aufrechnen und abwickeln. Abgedeckt werden dadurch auch die unterschiedlichen Umgebungen von Eurex und Xetra®: Produktion, Simulation und Advanced Simulation.

Flexible Lösung


Da sie auf einem standardisierten SSH File Transfer Protocol basiert, kann die Common Report Engine selbstverständlich in Ihre bestehende Infrastruktur integriert werden. Der Zugang ist über eine angebundene Netzwerkstandleitung ebenso möglich wie über das Internet mithilfe einer Secure File Transfer Protocol-kompatiblen Client-Software.


Für die Common Report Engine gibt es keine spezifischen Hardware-Anforderungen – dementsprechend können Sie die Hardware ihrer Wahl benutzen.

Fakten

  • Die Common Report Engine hält die Historie der jeweils letzten zehn Geschäftstage vor.
  • Mitglieder können mehrere Verbindungen zur Common Report Engine aufsetzen, um dadurch Zugang von unterschiedlichen Standorten zu haben.
  • Reports und Dateien stehen entweder zum manuellen Download oder über ein automatisiertes Script zum Download zur Verfügung.