Anlagepolitik

Anlagepolitik

Die Reinvestition der in Geld hinterlegten Sicherheiten findet nur bei Kontrahenten mit hoher Kreditwürdigkeit statt. Die Kernpunkte unserer Anlagepolitik lauten:

  • Gesicherte Platzierung von Geldsicherheiten mit Hilfe von höchst liquiden Finanzinstrumenten (Reverse Repo-Geschäfte bevorzugt)
  • Kontrahenten müssen entsprechend einer internen Beurteilung von Eurex Clearing als Institute mit geringem Kreditrisiko anerkannt sein (Das Mindest-Rating muss mindestens A- nach der S&P-Kategorisierung betragen)
  • Die Sicherheiten müssen von Staaten, Zentralbanken, Multilateralen Entwicklungsbanken, der EFSF oder der ESM herausgegeben oder garantiert sein (Sicherheits-Rating von mindestens AA-)
  • Der Anlagezeitraum ist überwiegend kurzfristig