Enhanced Risk Interface

Enhanced Risk Interface

Wir geben unseren Mitgliedern die Möglichkeit, eine optionale Schnittstelle – das Enhanced Risk Interface– zu abonnieren. Über diese Schnittstelle verteilt Eurex Clearing Risiko- und Positionsdaten in Echtzeit für Derivate und zeitnah für alle anderen Märkte, die von den Services unseres Clearinghauses abgedeckt werden.

Mit der Einführung unserer Enhanced Risk Solution, wurden wir weltweit zum ersten Clearinghaus, das seine Mitglieder mit Risikodaten in Echtzeit versorgt.

Profitieren Sie von Risikodaten in Echtzeit

Durch den Bezug von Daten in Echtzeit können Mitglieder Risiken erkennen, während sie auftreten. Das fördert ein pro-aktiveres Risikomanagement, was wiederum die Integrität der Märkte insgesamt schützt. Es unterstützt auch den effizienten Einsatz von Sicherheiten, da die Daten Risikomanager in die Lage versetzen, Überschüsse und Unterdeckungen sofort zu erkennen und damit Indikationen über potentielle Intraday Nachschussforderungen liefern.
Das Enhanced Risk Interface ist für alle Mitglieder, inklusive der NCMs, ein wichtiges zusätzliches Tool, das sie entweder unabhängig oder in Verbindung mit ihren vorhandenen internen Risikomanagementsystemen zur Überwachung ihrer Risikoexponierung nutzen können.


Die Schnittstelle nutzt FIXML-basierte Messages im Industriestandard Advanced Message Queuing Protocol (AMQP).

Die Enhanced Risk Interface-Schnittstelle streamt:

  • Positionsdaten
  • Risikodaten (Margin-Anforderungen und Margin-Parameter)
  • Daten über Sicherheiten (Margin-Unterdeckungen/-Überschüsse)
  • Risk Protection-Daten (Auswertung Risiko-Limits)


Kunden können:

  • Updates zu Intraday-Risikodaten abonnieren
  • Ihre aktuellsten Intraday-Risikodaten abfragen
  • Ihre aktuellsten Intraday Risk Protection-Daten abfragen
  • Risikolimits modifizieren, wenn das Mitglied Wartungsrechte hat
  • Ihre eigenen End-of-day-Risikodaten für den vergangenen Arbeitstag abrufen


Generell können Clearing-Mitglieder, zusätzlich zu den oben erwähnten Möglichkeiten, Updates zu Risikodaten ihrer Non-Clearing Member abfragen.